LOCATIONS-Forum

Das messebegleitende Vortragsprogramm deckt ein weites Spektrum aktueller Branchenthemen ab. Alle Vorträge im Rahmen der LOCATIONS Rhein-Main sind kostenfrei und machen den Messebesuch unter anderem zu einer optimalen Möglichkeit für berufliche Weiterbildung.

Im LOCATIONS-Forum sprechen Referenten aus Wirtschaft und Forschung zu verschiedenen Themen der Branche.

Ihre Meinung ist uns wichtig: Sie haben ein Thema, das Sie spannend finden und würden dazu gerne mehr erfahren? Dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Vorschlag zum Vortragsprogramm“ an info(at)locations-messe.de.

VORTRAGSPROGRAMM

Uhrzeit

Referent

Titel

10:30 - 11:00 Uhr

Stefan Evertz

IECA Internationale Event- & Congress-Akademie

Bessere Eventkommunikation durch Social Media Monitoring

Stefan Evertz zeigt auf, wie Social Media Monitoring im Vorfeld, während und auch nach einer Veranstaltung die Eventkommunikation deutlich verbessern und z.B. über die ermittelte „digitale“ Reichweite auch die Partnerakquise für Folgeveranstaltungen unterstützen kann. Über eine „Social Media Wall“ können dabei vor Ort relevante Suchtreffer aus dem Social Web zur Veranstaltung visualisiert und so noch besser greifbar gemacht werden. Der Vortrag skizziert neben dem Vorgehen auch geeignete Tools.

11:15 - 11:45 Uhr

Kerstin Hoffmann-Wagner

Hoffmann Eventberatung

Krisenmanagement für Events – gut vorbereitet für nicht planbare Ereignisse

Selbst die beste Vorbereitung schützt nicht vor unvorhersehbaren Ereignissen bei Veranstaltungen. Sie können drastische Auswirkungen auf Teilnehmer, aber auch die Veranstalter haben. Wie bereiten sich Eventplaner vor den Fall der Fälle vor? Was muss ein gutes Krisenmangementsystem leisten? Der Vortrag von Kerstin Hoffmann-Wagner gibt wichtige Impulse und Tipps dazu.

 

12:00 - 12:30 Uhr

Jasmin Seibel

Frankfurt Convention Bureau

In Frankfurt tut sich was - neue Locations in der Main-Metropole

Jasmin Seibel berichtet über neue Locations, Trends und Facts aus Frankfurt am Main. Zusammen mit dem Team des Frankfurt Convention Bureau ist sie erste Ansprechpartnerin, wenn es um die Suche nach außergewöhnlichen Veranstaltungslocations, Hotels oder attraktiven Rahmenprogrammen in Frankfurt und der Rhein-Main Region geht.

12:45 - 13:15 Uhr

Gisela Moser

MosGiTo

Barrierefreiheit in der Veranstaltungsbranche – Mehr Nachhaltigkeit durch Teilhabe

Wie schafft man es bei Ihnen ins Rampenlicht? Führen Stufen zur Bühne oder gibt es schon Rampe oder Lifter?

Barrierefreiheit bedeutet Teilhabe aller Menschen - auch von Menschen mit Behinderung - an Messen, Tagungen, Meetings und Veran¬staltungen aller Art. Hier geht es nicht darum, groß herauszukommen - es be¬ginnt schon damit, überhaupt zum Veranstaltungsort zu kommen, und hört bei der barrierefreien Gestaltung des Programmheftes noch lange nicht auf.

Als Expertin für Barrierefreiheit in der Tourismus- und MICE-Branche gibt Gisela Moser Tipps für alle, die Veranstaltungen hosten, organisieren oder organisieren lassen.

13:30 - 14:00 Uhr

Marcel Schettler, Guest One und

Tobias Morell, PIPER WEIS MORELL partner

Besuchersicherheit bei Veranstaltungen -

Unterschiedliche Formate benötigen differenzierte Herangehensweisen

Die aktuelle Sicherheitslage spiegelt sich zunehmend auch in neuen Anforderungen an Veranstalter und Agenturen wider. Nun benötigt nicht gleich jedes Event LKW-Sperren, Besuchertracking, Videoüberwachung oder Drohnenabwehr. Gleichwohl reicht aber auch ein halbherziges Gäste- oder Crewmanagement nicht mehr aus und auch bei Events bei denen aufgrund der Größe und der Besucherzahlen noch kein Sicherheitskonzept gefordert ist, gibt es viele Aspekte die hinsichtlich einer möglichst perfekten Besuchersicherheit zu berücksichtigen sind. Die Sicherheitsexperten vom Planungsbüro PWMp geben Ihnen wichtige Denkansätze und Tipps zur Verbesserung von Sicherheitsstandards, ergänzend zu Versammlungsstättenverordnung & Co., von denen auch Organisatoren kleinerer Veranstaltungen profitieren können.

Die Teilnehmermanagement-Spezialisten von Guest-One ergänzen den Vortrag um neue Möglichkeiten, die Veranstalter und Agenturen beim Crew- und Personalhandling sinnvoll, sicher und effizient unterstützen können.

14:15 - 14:45 Uhr

Tina Hummel

atarax GmbH & Co.KG

Die neue EU Datenschutz-Grundverordnung

Ab dem 25. Mai 2018 gilt als neues Datenschutzgesetz die EU Datenschutz-Grundverordnung. Diese bringt für Unternehmen zahlreiche Neuerungen mit sich, die zu beachten sind. Erwähnenswert sind vor allen Dingen die erheblich erhöhten Bußgelder in Höhe von bis zu 4 % des erzielten Jahresumsatzes bzw. 20 Mio. Euro.

15:30 - 16:30

Joey Kelly

NO LIMITS - Wie schaffe ich meine Ziele!

Wie wir unsere Ziele erreichen ist alles eine Frage des Kopfes, der Selbstüberwindung und des konsequenten Umsetzens und des zielorientierten Handelns. Joey Kelly referiert in seinem Vortrag eindrucksvoll und unterhaltsam über seinen Lebensweg als Popstar, Unternehmer und Ausdauersportler, den er mit Ausdauer, Zielen, Willen und Leidenschaft konsequent verfolgt. Er zeigt Ihnen dabei, wie Sie mit Energie und Willenskraft Ihre Ziele erreichen und wie Sie mit Rückschlägen umgehen.