Reisen für Alle

21.09.2017

Geprüft. Verlässlich. Detailliert.
Barrierefreiheit als Qualitäts- und Komfortmerkmal in Deutschland


Seit Januar 2017 trägt das Hotel Tobbaccon in Bensheim als eines von insgesamt acht hessischen Hotels das Zertifikat „Barrierefreiheit geprüft“. Das Hotel wurde nach den Kriterien der bundesweiten Kennzeichnung „Reisen für Alle“ eingestuft.

Das Deutsche Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e.V. und die NatKo Tourismus für Alle Deutschland e.V. haben in einem mehrjährigen Projekt (gefördert durch das Bundeswirtschaftsministerium) und in Zusammenarbeit mit den Behindertenverbänden, Tourismusverbänden, den Landesmarketingorganisationen und der AG barrierefreie Reiseziele in Deutschland e.V. das bundesweit einheitliche  Kennzeichnungssystem „Reisen für Alle“ entwickelt. Die Daten zur Barrierefreiheit werden von geschulten Erhebern aufgenommen. Der Betrieb erhält ein Zertifikat mit der Kennzeichnung incl. Logos für die verschiedenen Behinderungen und Berichte mit zuverlässigen, detaillierten und geprüften Informationen. Der Gast kann die Informationen über das Angebot einsehen und findet in den Betrieben geschulte Mitarbeiter vor. Branchenübergreifende Qualitätsstandards wurden bzw. werden entwickelt.

Die HA Hessen Agentur GmbH ist vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL) beauftragt das System in Hessen einzuführen und ist Lizenznehmer dieses Systems.

zum Förderprojekt


<- Zurück zu: Newsübersicht