Best-Practice-Forum

Auf der LOCATIONS Region Stuttgart präsentieren sich namhafte Locations und Eventdienstleister der Region nicht nur im Ausstellungsbereich, sondern auch im Rahmen praxisnaher und interessanter Best-Practice-Vorträge. Nutzen Sie diese Plattform, um sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich Veranstaltungsräume und Eventservices zu informieren. Die Vorträge werden im Präsentationsformat PECHA KUCHA abgehalten. So erhalten Sie in kurzer Zeit einen schnellen Überblick. Jeder Referent präsentiert sein Thema mit 20 Folien, die jeweils 20 Sekunden lang hintereinander gezeigt und erklärt werden. Das wird sicherlich sehr interessant.

Das Best-Practice-Forum befindet sich im Ausstellungsbereich.

VORTRAGSPROGRAMM

Uhrzeit

Referent

Titel

11:00 - 11:10 Uhr

Easy Networking

Julia Mühlegger

congreet GmbH

#easynetworking

Improve your business networking

Nahezu alle Teilnehmer besuchen B2B-Events um neue Kontakte zu knüpfen. Wie wir alle wissen, ist Networking für unseren beruflichen Erfolg entscheidend. Wie kommt man überhaupt mit fremden Menschen ins Gespräch? Wie wird aus belanglosem Small-Talk ein bedeutendes Gespräch? Was zeichnet gute Netzwerker aus? Ein persönliches Netzwerk aufzubauen braucht Zeit und Energie. Beim Networking geht es darum, kurze Begegnungen in gegenseitig vorteilhafte und dauerhafte Beziehungen zu verwandeln. Netzwerken kann man lernen!

11:10 - 11:30 Uhr

Neues aus der Region

Anne Demuth

Stuttgart Convention Bureau

Neues aus der Kongressregion Stuttgart

Anne Demuth berichtet über neue Entwicklungen und Anbieter in der Veranstaltungsregion Stuttgart. Das Team des Stuttgart Convention Bureau ist Ihr zentraler und neutraler Ansprechpartner, wenn es um die Planung von Tagungen und Kongressen, Firmenveranstaltungen unterschiedlicher Formate sowie die Betreuung von Gästegruppen in und um Stuttgart geht. Das Stuttgart Convention Bureau verfügt über das große Netzwerk der Veranstaltungsstätten und Eventdienstleister und berät Sie gerne bei Ihren Projekten.

11:30 - 11:40 Uhr

Nachhaltigkeit

Martin Erhardt

b&b eventtechnik GmbH

NACHHALTIGE INTEGRATION – UNSERE UMWELT IM RAMPENLICHT 

Ob gesellschaftlicher Wertewandel oder gesetzliche Anforderungen. Nachhaltigkeit ist inzwischen fester Bestandteil zeitgemäßer Veranstaltungen. In der ganzheitlichen Betrachtung aller drei Komponenten. Ökonomisch. Ökologisch. Sozial. Viele Unternehmen sind mit der Implementierung und Integration dieses Themas jedoch immer noch überfordert und verunsichert. Bei dem Vortrag von Martin Erhardt wird exemplarisch eine Möglichkeit der strategischen und operativen Herangehensweise präsentiert. Er ist Marketingdirektor und Nachhaltigkeitsmanager bei b&b eventtechnik GmbH sowie Vorsitzender der Projektgruppe Nachhaltigkeit des FAMAB Kommunikationsverband e.V. und wurde dieses Jahr als Jurymitglied für das International Festival of Brand Experience (BRANDEX) berufen. Er sagt: „Nachhaltigkeit ist kein Label, das wir uns modisch aufkleben, sondern gelebte Unternehmensphilosophie“.

Pause

   

13:00 - 13:10 Uhr

Technik&Design

Dennis Dippel

Gahrens & Battermann, Location Management

Dein Technikpartner, das unbekannte Wesen – Wie Medientechnik funktioniert und wann es sich lohnt, einen In-house-Partner zu buchen.

Die Medientechnik kommt im Budget häufig hinten dran – die Location muss stimmen, das Catering auch, dann eben noch ein bisschen Bild und Ton – dabei funktionieren Inhalte von Tagungen eben zum Großteil über das Visuelle – und müssen gut zu hören sein. Dennis Dippel erklärt, was der Unterschied zwischen einem Heimkino und einer professionellen Veranstaltungstechnik ist und wann es für den Planer von Vorteil ist, den In-house-Partner einer Location zu buchen.

13:10 - 13:20 Uhr

Special Locations - Incremental Business

Cora-Kim Stute

Lindner Hotels AG

Hotelvertrieb 2.0 – Wie kommt der Kunde ins Hotel (und warum)?

Entwicklung und Herausforderungen für Hotels und Agenturen. Wer sind die Lindner Hotels + me and all hotels und warum sollten Sie ausgerechnet zu uns kommen? Wieso eröffnen wir immer mehr, immer schneller und immer ‚neuere‘, ‚modernere‘, ‚andere‘ Hotels an den unterschiedlichsten Orten? Eine kurze Vorstellung der Hotels und Besonderheiten für Ihr Event unter dem Aspekt ‚Profis für Profis‘ und ‚Incremental Business‘.

13:20 - 13:30 Uhr

Künstlerische Intelligenz – Emotionales Erleben

Fabian Seewald

DUNDU Teambuilding

The Arts for Change

Über die Kunst schaffen und öffnen wir Spielräume, in denen emotionales Lernen erlebt wird und der Sprung aus dem Kopf zurück ins Herz gelingt. Somit erreich die AI ihr volles Potenzial erst, wenn wir Menschen unsere analoge Intelligenz nutzen und über die künstlerische Intelligenz uns zurückbesinnen, was Mensch sein bedeutet. Fabian Seewald ist Brückenbauer zwischen Kunst und Wirtschaft und mit dem globalen Erfahrungsschatz vom sozialen Zirkus in Mexico, über seine Zeit bei IBM in Indien, Studium in Amerika und jetzt als kreativer Lichtbringer & Performer bei DUNDU teilt er seine Passion: Menschen durch die Kunst zu verbinden und in Bewegung zu versetzen. Art Changes People & People Change the World!

13:30 - 13:40 Uhr

Personalleasing

Remzi Rejeb

Crew Support

Wir haben das passende Personal für Ihren Event

Das passende Personal für dein Event/für deine Event Location. Vom Bestuhler zum Auf- und Abbauhelfer bis hin zum Veranstaltungstechniker. Wie funktioniert das und was muss man beachten? Das Leistungsverzeichnis von der CSP Crew Support Personalleasing GmbH