LOCATIONS-Forum

Im LOCATIONS-Forum (Main Stage | Livestream) informieren den ganzen Tag über Keynotes und Top-Speaker in branchenrelevanten Kurzvorträgen über aktuelle Themen aus den Bereichen Event und Marketing. Fachreferenten geben Tipps zu aktuellen Herausforderungen der Corona-Pandemie: Hybride Events, Hygienekonzepte, Digitalisierung, Datenschutz, Nachhaltigkeit. Live-Kommunikation hat sich in nur wenigen Monaten grundlegend verändert. Wie kommunizieren wir in der Zukunft, mit welchen Erkenntnissen, Entwicklungen und Trends im Fokus? Durchs Programm und unseren Livestream wird Radio- und Fernsehmoderator Jens Pflüger führen.

Online-Besucher gelangen über die virtuelle Welt in das Forum. Per Umfrage-Tool können sich virtuelle Teilnehmer an Diskussionen und Fragerunden aktiv beteiligen. Der Livestream kann dann auch in HD-Qualität und im separaten Fenster aufgerufen werden unter www.locations-livestream.de

Hier erhalten Sie eine Programmübersicht.

VORTRAGSPROGRAMM

Uhrzeit Referent Titel
10:00 DJ-Set im Stream  
10:15 - 10:20 Uhr Welcome & Anmoderation  
10:20 - 10:50 Uhr
Digitalisierung & Wandel
Prof. Wolfgang Henseler
Sensory Minds GmbH / Hochschule Pforzheim
Powered by Speakers Excellence
Digitalisierung in Zeiten von Corona
Die digitale Transformation führt dazu, dass sämtliche Bereiche eines Unternehmens vom Wandel betroffen sind. Alles unterliegt dem digitalen Paradigmenwechsel. Aber wie verändern Technologien und Medien unser Denken? Wie startet man mit der richtigen Methode den Transformationsprozess und nutzt die Digitalisierung in Zeiten von Covid19? Der Vortrag soll Ihnen dabei helfen, sich für den digitalen Wandel richtig aufzustellen, den neuen Herausforderungen zu begegnen und mittels digitalem Denken Kosten zu senken und Erträge zu steigern.
Prof. Wolfgang Henseler ist Experte für kunden- und nutzerzentrierte 4.0-Business-Lösungen sowie Spezialist für medienbasierte Markenerlebnisse und Design Thinking. Er ist Visionär und Impuls- und Orientierungsgeber für „neues“ Denken im Zeitalter der Digitalisierung.
11:00 - 11:40 Uhr
#AlarmstufeRot
Podiumsdiskussion
Moderation: Jens Pflüger, Hessischer Rundfunk
„#AlarmstufeRot“ – Die Branche im Dialog
Alarmstufe Rot für die Veranstaltungswirtschaft in Deutschland. Und in der Region. Seit Anfang März ist ein ganzer Wirtschaftszeig durch Corona-Schutzmaßnahmen größtenteils lahmgelegt. Welche Auswirkungen hat die Pandemie und der erneute Lockdown auf wirtschaftsbezogene Veranstaltungen und Kulturereignisse. Welche Maßnahmen könnten weiter helfen? Oder sind Perspektiven für Veranstaltungen nicht in Sicht? Was sind die aktuellsten Entscheidungen aus Berlin und wie geht es mit der Initiative #AlarmstufeRot weiter? Was ist in den Regionen weiter geplant? Teilnehmer: Alex Ostermaier, Geschäftsführer Neumann & Müller; Christian Eichenberger, Geschäftsführer Party Rent Group; Marcus Pohl, ISDV e.V. Interessengemeinschaft der selbständigen DienstleisterInnen in der Veranstaltungswirtschaft e.V.; Dr. Hanns-Christian von Stockhausen, Geschäftsführer Halle 45
11:50 - 12:35 Uhr
Trends & Technologien
Dr. Pero Mićić
Zukunftsmanager, Autor; Gründer und Vorstand der FutureManagementGroup AG
Powered by experts4events
Wovon leben wir morgen? - Wie Sie von Trends und Technologien der Zukunft profitieren
Wozu braucht die intelligente Maschine eigentlich noch den Menschen? Wird es Ihr Geschäft und Ihren Beruf noch geben? Welchen Wert werden Ihre Fähigkeiten haben? Es geht nicht zwingend um Wachstum. Schon um zu bewahren, was Sie heute haben, muss Ihr Geschäft neu gedacht werden.
Zukunftswissen ist nur dann relevant, wenn es in der Gegenwart einen Nutzen bietet, weil man etwas besser entscheidet, einschätzt oder tut. Dr. Pero Mićić gründete 1991, noch als Student, das erste Unternehmen für Zukunftsmanagement in Europa, die FutureManagementGroup AG. Als Investor, unter anderem im Feld der Künstlichen Intelligenz, ist Pero Mićić hautnah am Puls der Trends, Zukunftstechnologien und Geschäftsmodelle. Dr. Mićić ist Professor für „Foresight and Strategy“ an der Steinbeis Hochschule in Berlin und Präsident des Leader’s Foresight Institute in Luzern.
Dies ist der zweite Marketingslot unserer „Vortragsreihe Zukunft“: 4 zusammenhängende Vorträge mit Top Speaker Dr. Pero Mićić. Reisen Sie auf den LOCATIONS Messen von Oktober bis Dezember 2020 in Ihre Zukunft!
12:35 - 13:20 Uhr
Innovationskultur & Veränderung
Lukas Pierre Bessis
BPPA Ideenagentur
Powered by Speakers Excellence
Digitale Transformation – Das bringt uns die Zukunft
Welche Veränderungen und Entwicklungen stehen in den nächsten Jahren an? Experte Lukas-Pierre Bessis bereist mit seinem Publikum die Zukunft, erklärt, welche neuen Technologien und Innovationen unseren Alltag, unsere Arbeit, unsere Mobilität, unser Wohnen, unsere Ernährung, unseren Lifestyle beeinflussen. Spannend und ein wenig erschreckend zugleich erfahren wir, wie die Welt im Jahr 2025 aussehen wird. Als Digital Evangelist entführt er in die Zukunft und macht Lust auf Veränderung.
13:30 - 14:10 Uhr
Digitalisierung & Strategie
Prof. Dr. Marcus Stumpf
Geschäftsführung relatio GmbH, Verbandsexperte
Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie – die Digitale Transformation Ihres Verbandes oder Unternehmens
Gerade die Corona-Krise hat vielen den Stand der Digitalisierung und die Notwendigkeit einer digitalen Transformation des Verbandes oder Unternehmens vor Augen geführt. Sie erfahren mehr über die Schlüsselfaktoren der Digitalisierung und über die Analyse des Digitalisierungsgrades Ihres Verbandes. In welchen Bereichen sich also Konsequenzen der Digitalisierung ergeben und wie Sie diese konkret angehen sowie eine Digitalisierungsstrategie für Ihren Verband entwickeln können, erläutert Ihnen Prof. Stumpf in seinem Vortrag.
Prof. Dr. Marcus Stumpf ist Professor für Marketing an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management in Frankfurt am Main. Als geschäftsführender Gesellschafter des Beratungsunternehmens relatio GmbH berät er zudem Unternehmen und Verbände u.a. zu Fragen der Digitalisierung.
14:10 - 14:40 Uhr
Event & Psychologie
Steffen Ronft
SRH Mobile University, Dozent für Marketing und Psychologie
Die Psychologie des Plan B – Was es jetzt bei Live-, Hybrid- und virtuellen Events aus psychologischer Perspektive zu beachten gilt
Unabhängig ob Hauptversammlung, Tagesseminar oder Marketing-Event, alle Veranstalter und Dienstleister wurden in den letzten Monaten vor unerwartete Herausforderungen gestellt. Die Branche reagierte schnell auf die organisatorischen Neuanforderungen und gestaltete neue und erweiterte Veranstaltungsformate. Doch was gilt es aus psychologischer Sicht bei der Planung und Umsetzung von Live-, Hybrid- und virtuellen Formaten zu beachten? Dieser Vortrag zeigt auf, wie Erkenntnisse aus der Wahrnehmungs-, Kognitions- und Sozialpsychologie unter den aktuellen Herausforderungen zur Verbesserung des Eventerlebnisses beitragen können. Einblicke in so genannte Behavior Patterns ermöglichen, unterbewusste Bewertungs- und Entscheidungsprozesse Ihrer TeilnehmerInnen vorherzusagen und zu modulieren.
Steffen Ronft ist Dozent für Marketing und Psychologie an der SRH Mobile University sowie seit 2011 freiberuflich an diversen Hochschulen und Weiterbildungsinstituten für Professionals tätig. Darüber hinaus ist er Autor, Berater und Speaker. Sein besonderer Interessens- und Forschungsschwerpunkt liegt in der Verknüpfung von Psychologie und betriebswirtschaftlichem Managementwissen, welche er auch im Rahmen seiner Dissertation in Wahrnehmungspsychologie weiter vorantreibt.
14:40 - 15:10 Uhr
Social Media 2021
Sascha Müller
CEO u. Founder Event&Marketing, Event University
Instagram, Facebook, TikTok und Co. – Was mache ich da überhaupt?
Instagram hat mehr als 1 Milliarde aktive Konten weltweit. 1.79 Milliarden Menschen nutzen Facebook jeden Tag. Mehr als 100 Mio. Menschen nutzen TikTok in Europa mindestens 1x pro Monat. (Stand August 2020) Bist du auf Social Media aktiv? Bist du damit zufrieden? Wie funktioniert Social Media 2021? In diesem Vortrag bekommst du einen kompletten Abriss, was alles möglich ist. Wie bekommst du Reichweite und Aufmerksamkeit? Warum musst du gerade in der Event Branche auf Social Media vertreten sein? Zwischen Instagram Reels, der Customer Journey und tanzenden Teenies auf TikTok. Am Ende wollen wir doch alle mehr Reichweite, mehr Interaktion, mehr Kunden.
Sascha Müller veranstaltet mit seiner Event & Marketing Agentur die größten Business & Personal Development Events in Deutschland. In den letzten Jahren hat er sich intensiv damit beschäftigt, was perfekte Events wirklich ausmacht. Besonders ins Auge genommen hat er dabei die Themen Kommunikation und Marketing. Zudem ist Sascha Müller Gründer und Dozent der Event University, der Online Akademie der Event Branche.
15:20 - 15:50 Uhr
Corona & Recht
Thomas Waetke
Rechtsanwalt und Herausgeber von Eventfaq
Streaming: Was Sie jetzt wissen sollten!
Streaming ist insbesondere in der aktuellen Pandemie für viele Veranstalter eine gute Alternative oder Ergänzung zur Live-Veranstaltung: Egal ob Konzerte, Tagungen, Messen oder Diskussionsrunden. Live-Erlebnis soll zu den Teilnehmern auf den Rechner transportiert werden, ganz ohne Abstandsregeln und Mund-Nasen-Schutz. Hierbei wird das gestreamte Event durchaus „live“ an einem Ort durchgeführt, bspw. indem mehrere Diskussionsteilnehmer auf einer Bühne sind und dabei gefilmt werden und die Zuhörer schauen sich das Streaming live am eigenen Bildschirm an. Eine Veranstaltung, die gestreamt wird, ist letztlich eine ganz normale Veranstaltung – d.h. es gelten grundsätzlich alle Vorschriften wie bei einer Live-Veranstaltung auch. Durch den Umstand aber, dass beim Streaming eine Vielzahl von Menschen, oftmals auch unkontrollierbar viele Menschen, zuschauen können, ergeben sich zusätzlich ein paar Besonderheiten und juristische Fallstricke.
Thomas Waetke ist Rechts- und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und hat sich mit seiner langjährigen praktischen Erfahrung auf das Eventrecht & Veranstaltungsrecht spezialisiert. Er ist Dozent an verschiedenen Aus- und Weiterbildungseinrichtungen, Buchautor und Herausgeber des einzigartigen Themenportals „Eventfaq“ zum Eventrecht und zur Veranstaltungssicherheit. Rechtsanwalt Thomas Waetke ist zudem Justitiar des Bundesverbandes Veranstaltungssicherheit.
15:50 - 16:20 Uhr
Digital-Live-Events
Patrick Bülles & Corinna Di Pietro
Business Development Managers bei Neumann&Müller Veranstaltungstechnik
Digital-Live-Events – die umfassendste Lösung für virtuelle und hybride Veranstaltungen für Endkunden & Venuebetreiber
Was liegt näher, als das Event zum Gast zu bringen, wenn nicht jeder Gast zum Event kommen kann. Erleben Sie die Möglichkeiten eines Digital-Live-Events und wie Sie Ihre Venue technisch fit für die Zukunft machen, präsentiert von Christian Goergen & Corinna Di Pietro. Lassen Sie sich inspirieren!
16:20 - 16:30 Uhr Abmoderation - DJ-Set im Stream