congreet GmbH erweitert Produktportfolio um die CommunitySoftware

13.02.2020

Penzberg im Februar 2020. Eine Software zur Verwaltung einer Community ergänzt seit Anfang des Jahres 2020 das Portfolio der congreet GmbH. Diese bietet die Möglichkeit, Mitglieder einer Interessensgemeinschaft, Expertennetzwerke oder Teilnehmer von Events langfristig miteinander zu vernetzen. Ein neues Key-Feature bildet dafür der Newsfeed, worüber Teilnehmer Beiträge mit dem Netzwerk teilen können. 

Die Basis für die Community-Software bildet die Event Networking Lösung von congreet. So spiegeln sich die grundliegenden Features weiterhin auch in diesem Produkt wider. Neu sind die Orientierung und auch die Zielgruppe. Wo der Schwerpunkt der Event Lösung auf der Vorstellung interessanter Kontakte liegt, zielt die Community Software darauf ab, Menschen mit gemeinsamen Interessen langfristig zu vernetzen und den Wissensaustausch zu fördern. 

Die congreet GmbH spricht damit Organisatoren an, die eigenständig eine Community aufbauen möchten. Sei es eine Kunden-Community, eine Interessensgemeinschaft zu einem bestimmten Thema, oder Eventteilnehmer auch außerhalb des Event-Zeitraums zusammenzubringen. 

„Der sinnvollste Weg zum Erfolg ist es, anderen zum Erfolg zu verhelfen“, ist der Leitsatz nach Adam Grant für die Entwicklung der Community-Lösung. „Unsere Kunden ermöglichen Ihren Mitgliedern, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen und Wissen zu teilen. Von dieser Vertrauensbasis können sie später nur profitieren“, heißt es aus dem Produktmanagement, „und wir stellen dafür die Plattform, die genau das ermöglicht.“  

congreet GmbH

Alpenrosenstr. 15

82377 Penzberg

Telefon +49 8856 9377572

E-Mail   info(at)congreet.com

Web     www.congreet.com

Pressekontakt: Julia Mühlegger, presse@congreet.com


<- Zurück zu: Newsübersicht