Forward Together 2021 Europe findet im April 2021 statt

31.03.2021

Die zweite Auflage des bereits im Januar im US-amerikanischen Markt durchgeführten Events soll am 22. April die europäische Live-Eventbranche zusammenbringen. Dafür hat sich Allseated mit Partnern wie Imex, Locations Messe, German Convention Bureau und Verbänden der europäischen Veranstaltungsbranche wie ICCA, IACC, PCMA, BTA, AEO, HBAA, EVVC, degefest und vielen anderen zusammengetan.

Referenten geben Impulse und Themenbereiche im 3D-Raum sorgen spielerisch für Interaktion und Diskussionen zu den Zukunftsthemen der Branche.

Allseated will endlich wieder Begegnung schaffen und das europäische Netzwerk stärken! Dabei präsentiert das Unternehmen seine neue virtuelle Plattform Allseated exVo. Realitätsgetreue digitale Zwillinge von Locations aus verschiedenen Städten und Ländern können mit dem eigenen Robot-Avatar frei erkundet werden, , während man anderen Branchenkollegen über den Weg läuft. Zufällige Begegnungen, Mobilität und emotionale Erlebnisse, als Bestandteile jedes Live-Events und Fokus der virtuellen Plattform, lassen die Besucher eine ganz neue Welt von virtuellen Eventformaten erleben.

Auch die LOCATIONS wird als Partner die Veranstaltung unterstützen und bringt die ein oder andere Überraschung mit.

Zur Registrierungen für die „Forward Together 2021 Europe”


<- Zurück zu: Newsübersicht